Hähnchen-Souvlaki

Idee für das nächste BBQ: griechische Hähnchen-Souvlaki

Zutaten für 4 Personen:

Für die Marinade:
4 Zitronen
4 EL getrockneter Oregano
1 Knoblauchzehe, gehäutet und grob gehackt
3 EL Olivenöl


8 Hühnerschenkel ohne Knochen und Haut
8 lange Holzspieße
Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Das Hühnerfleisch in etwa 2 cm große Stücke schneiden. Zitronen in Scheiben schneiden, mit dem Hühnerfleisch und den anderen Zutaten für die Marinade in eine verschließbare Schale geben und über Nacht oder mindestens 8 Stunden im Kühlschrank marinieren. Gelegentlich umrühren.

Holzspieße für 30 Minuten in Wasser legen, dann das marinierte Hähnchenfleisch verteilt auf 8 Spieße aufspießen. Salzen und pfeffern.Auf den heißen Grill legen und oft wenden , etwa 8 Minuten braten, bis das Fleisch eine goldbraune Farbe hat.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

19 + = 28